Referenzen


Pegeldeutschland.de ist die erste private, nicht-kommerziell genutzte Informationsseite über

Wasserstände, Pegelrekorde und allgemeine Hydrologie.

Die Abschätzungen beruhen ausschließlich auf eigenen Berechnungen von Andreas Wagner.

Seit nun über 20 Jahre Abschätzungen zu Hoch- und Niedrigwasser!

Seit 1998 sind die erfolgreichen Abschätzungen über die Wasserstandsentwicklung online

(zuvor Moselwetter.de und andere Domains)

Eine einzigartige Sammlung von Pegelextremen sowie Informationen rund um das Pegelwesen.

Mehr als 5 Millionen Nutzer dieser Seiten seit 1994. Inzwischen mit mehr als 10 Millionen Seitenaufrufen!

 

Andreas Wagner

geb. 3.06.1968, in Trier wohnhaft in Trier- Konz

 

Kontakt: mailto: awagnerkonz@t-online.de

 

 

 

Historie (Auswahl)

 

Ereignisse ( kleine Auswahl)

 

Bericht in der Online-today über meine Hochwasservorhersagen 1998

 

 

1999 im ZDF bei der Quizshow "Risiko" mit Kai Böcking. Thema: "Winde & Stürme"

 

 

Reportage über meine Arbeit bei der meteomedia Unwetterzentrale für WDR und RTL und andere Sender

 

April 2015

 

In der Unwetterzentrale Meteomedia / Jörg Kachelmann Interviewpartner unter anderem für den Westdeutschen Rundfunk WDR. Hier ein Interview zur Unwetterlage für die AKS (Aktuelle Stunde WDR)


Dies ist eine private, nicht-kommerzielle Seite von Andreas Wagner: Impressum und Haftungsausschluss. Es kann auf dieser Seite keine Gewähr auf Vollständigkeit und Aktualität gegeben werden. Alle Pegelangaben sowie die privaten Abschätzungen und Vorhersagen (circa-Angaben) sind ohne Gewähr und beruhen auf Berechnungen von Andreas Wagner! Daten und Texte, Grafiken, Abschätzungen, Vorhersagen und Ausführungen sind urheberrechtlich geschützt. Auch teilweise Auszüge nur mit Genehmigung des Betreibers! Dies ist keine behördliche Seite. Pegeldeutschland.de ist seit 1994 die erste private erfolgreiche Vorhersageseite für Wasserstände in Deutschland. Seit 1994 1,5 Millionen Besucher und rund 6 Millionen Seitenaufrufe.

© Andreas Wagner  awagnerkonz@t-online.de

Counter gratis

Zugriffe seit 1.1.2000